Versandkosten

Versand:

BESTELLUNG
Ihre Bestellungen erreichen uns per Post, Fax, Telefon oder Internet. Sollte ein Wein aus unserem Sortiment nicht mehr oder nur ein Nachfolgejahrgang lieferbar sein, so werden wir uns in jedem Falle mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Bestellung entsprechend zu korrigieren.
Eine Bestellung ist an die Akzeptierung der Liefer- und Zahlungsbedingungen geknüpft. Unser Angebot ist frei bleibend.

 

ZUSTELLUNG
Wir liefern unsere Weine zu den genannten Bruttopreisen ab einem Bestellwert von 100,00 Euro in der Bundesrepublik frei Haus. Für Bestellungen unterhalb dieser Preisgrenze erheben wir eine Transportkostenpauschale von 6,50 Euro.

 

Die Zustellung erfolgt in der Regel durch Versand mit UPS, bei größeren Mengen, oder nach Absprache per Spedition.

 

Für den Versand ins Ausland gelten bis zur deutschen Grenze die gleichen Bedingungen wie oben, ab der Grenze stellen wir die tatsächlich anfallenden Kosten in Rechnung, die sich aus einem Stückpreis und dem Gewicht pro Paket zusammensetzen. Auf Anfrage teilen wir Ihnen gerne die genauen Kosten für Ihre Bestellung mit.

 

PREISE
Die angegebenen Preise sind Bruttopreise und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, sie sind nicht skontierbar und bedingen Zahlung ­ wenn kein Zahlungsziel vereinbart wurde ­ unmittelbar nach Erhalt der Ware.
Da auch wir selbstverständlich unsere Lieferantenrechnungen pünktlich bezahlen, müssen wir uns bei Zahlungsverzug nach erfolgter Mahnung eine weitere Belieferung vorbehalten oder gegebenenfalls um Vorauszahlung bitten.
Unsere Lieferungen erfolgen ausdrücklich unter erweitertem Eigentumsvorbehalt. Wir erheben keinerlei Einzelflaschenzuschlag.

 

Zuletzt angesehen