Massolino, Langhe Nebbiolo 2020

Azienda Agricola Vigna Rionda S.S di Massolino

Nebbiolo
Italien, Piemont
14 % vol.

19,60 €

ab 6 Fl. 18,60 €

(26,13 € / 1 l) inkl. MwSt, zzgl. Versand

Langhe Nebbiolo: Das italienische Wort "Langhe" bedeutet auf deutsch "Zungen" und so schauen die langgestreckten Hügel in der Mitte des Piemonts tatsächlich aus. Die Langhe sind das qualitative Zentrum des piemontesischen Weinbaus. Von hier stammen die berühmten Weine Barolo und Barbaresco und eben der Langhe Nebbiolo. Die Rebsorte, die hinter den köstlichen Kreszenzen steht, ist die Nebbiolo Traube. Nebbiolo zeichnet sich durch zwei Eigenschaften aus, die auch Weinliebhabenden manchmal schwer zu vermitteln sind: deutliche Gerbstoffe und eine markante Säure. Genau diese beiden "Unique Selling Points" sind aber für den Zauber verantwortlich, der Nebbiolo-Weinen innewohnt. Nebbiolos können über Jahrzehnte reifen und werden dabei immer faszinierender (ähnlich wie Pinot Noir). Die typischen Aromen, die auch der Langhe Nebbiolo von Massolino mitbringt, sind ein Duft von Veilchen und Cassis und am Gaumen Noten von Sauerkirschen, Erdbeeren und Bitterschokolade. Dazu funktionieren bestens Tagliatelle mit einem Ragú alla bolognese! Bollo mit Spaghetti geht auch sehr gut! ;-)
Anschrift:
Azienda Agricola Vigna Rionda S.S di Massolino
Piazza Maria Cappellano, 8
IT-12050 Serralunga d´Alba


0 von 0 Bewertungen

Wir freuen uns über Deine Bewertung!

Du hast eine Meinung zu diesem Produkt? Teile Deine Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weinart: Rotwein
Farbe: Granatrot von unterschiedlicher Intensität je nach Jahrgang
Rebsorte: Nebbiolo
Herkunftsland: Italien
Region: Piemont
Qualitätsstufe: D.O.C
Jahrgang: 2020
Expertise: in Wein, der dank seiner Eleganz die verhaltenere Struktur im Vergleich zu seinem Bruder Barolo ausgleicht und sich komplett und mit einer faszinierenden Harmonie präsentiert.
Alkoholgehalt: 14 % vol.
Geschmack: trocken
Nase: Delikat und angenehm, mit vorherrschenden Noten von Himbeeren und Veilchen; mit der Alterung offenbaren sich Sekundärkomponenten, die denen des Barolo sehr ähnlich sind
Passt zu: Gefluegel, Kaese, Lamm, Schwein, Wild
Speisenvorschlag: Ein Wein, der zu allen Gerichten einer Mahlzeit passt, besonders zu reichhaltigen und würzigen Speisen, von frischen Teigwaren mit Fleisch- oder Gemüsesaucen bis hin zu dunklen gegrillten oder gebratenen Fleischgerichten. Ausgezeichnet auch zu Weichkäse u
Trinktemperatur: 17 °C
Trinkreife von: 2023
Trinkreife bis: 2030
Inhalt (Liter): 0,75 l
Allergene: Enthält Sulfite
Weinart: Rotwein
Farbe: Granatrot von unterschiedlicher Intensität je nach Jahrgang
Rebsorte: Nebbiolo
Herkunftsland: Italien
Region: Piemont
Qualitätsstufe: D.O.C
Jahrgang: 2020
Expertise: in Wein, der dank seiner Eleganz die verhaltenere Struktur im Vergleich zu seinem Bruder Barolo ausgleicht und sich komplett und mit einer faszinierenden Harmonie präsentiert.
Alkoholgehalt: 14 % vol.
Geschmack: trocken
Nase: Delikat und angenehm, mit vorherrschenden Noten von Himbeeren und Veilchen; mit der Alterung offenbaren sich Sekundärkomponenten, die denen des Barolo sehr ähnlich sind
Passt zu: Gefluegel , Kaese , Lamm , Schwein , Wild
Speisenvorschlag: Ein Wein, der zu allen Gerichten einer Mahlzeit passt, besonders zu reichhaltigen und würzigen Speisen, von frischen Teigwaren mit Fleisch- oder Gemüsesaucen bis hin zu dunklen gegrillten oder gebratenen Fleischgerichten. Ausgezeichnet auch zu Weichkäse u
Trinktemperatur: 17 °C
Trinkreife von: 2023
Trinkreife bis: 2030
Inhalt (Liter): 0,75 l
Allergene: Enthält Sulfite
shop display image

ERSTMAL PROBIEREN?

Komm vorbei!

Du hast Fragen zu diesem oder anderen Produkten oder willst einfach lieber bei uns im Laden stöbern und probieren? Wir sind gerne für euch da und beraten euch auch telefonisch. 

Weinhaus Süd 
Marktstraße 27
50968 Köln 

Mo-Fr 10:00 – 19:30 Uhr 
Sa 10:00 – 18:00 Uhr 

0221 3797516 
info@weinhaus-sued.de


NAVI STARTEN